Hinweis zu Cookies: Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Rubriken sind Besuchern Ihrer Website wichtig

Unterschätzen Sie auf Ihrer Website nicht die Bedeutung von Rubriken, wie „Über uns“, „Presse“ oder auch „Downloads“. Hier schauen viele Leute vorbei, denn der Besucher Ihrer Website will wissen, mit...

wem er es zu tun hat, die Journalisten suchen nach gedrucktem Futter und kostenlose Downloads sind wie kleine Give aways, die neue Kontakte anbahnen und bestehende Kontakte pflegen.

Viele Betreiber von Webseiten achten vor allem darauf, die Erfolge des Unternehmens heraus zu stellen und die Produkte bzw. Dienstleistungen zu bewerben. Das ist wichtig, aber es ist nicht das einzig Wichtige. Die Besucher wollen auch, dass es menschelt; sie suchen nach dem persönlichen Charme von Ihnen und Ihren Mitarbeitern. Entsprechend oft wird die Rubrik „Über uns“ angeklickt.

„Über uns“: Lassen Sie es menscheln und zeigen Sie Nähe

Bei „Über uns“ können Sie das Leitbild vorstellen, Informationen zu Ihrer Person und Ihrem Werdegang geben und auf die wichtige und gute Arbeit Ihrer Mitarbeiter hinweisen. Krönen Sie das Ganze noch mit einem Foto, das Sie und eine Gruppe Mitarbeiter zeigt. Verlinken Sie gerne zu einer weiteren Service-Rubrik „Ihre Ansprechpartner“: Dort findet der Besucher zu jeder Person ein Foto, den kompletten Namen, wofür er zuständig ist und wie er zu erreichen ist. Sie müssen da natürlich nicht alle Mitarbeiter aufführen, sondern die für Kunden wichtigen Ansprechpartner z.B. in der Bestellannahme, für Reklamationen, im Versand, in der Beratung etc.

„Presse“: Punkten Sie mit Service und Infos

Auch die Presse will gut bedient werden. Daran haben Sie natürlich gedacht und eine Rubrik „Presse“ integriert. Dort finden Journalisten chronologisch alle Pressemitteilungen (inkl. Archiv), Unternehmensinformationen und Pressefotos – alles zum Lesen und alles zum Downloaden. Selbstverständlich ersparen Sie dem Journalisten das umständliche und lästige Prozedere des Registrierens. Die Pressemitteilungen sind für jedermann einsehbar und ausdruckbar – es erfüllt damit auch eine Newsletter-Funktion für Kunden und das ist doch wirklich praktisch, oder? Ach ja: Natürlich finden Journalisten in der Presse-Rubrik auch ein Foto von Ihrem Pressereferenten inklusive vollem Namen, Email-Adresse und Telefon-Nummer.

Downloads“: Das sind die kostenlosen Guttis für Besucher

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft – an diesem geflügelten Wort ist viel Wahres dran. Sie können die kostenlosen Guttis ganz leicht in Ihre Homepage einbauen und diese Rubrik heißt „Downloads“: Das können z.B. verlockende Gutscheine zum Ausdrucken sein, es kann auch eine hübsche Broschüre sein oder Sie bieten einen nützlichen Ortsplan zum Ausdrucken an. Tolle Präsente sind natürlich ein kostenloses Ebook oder ein kostenloses Webinar. Wenn Sie im kreativen Bereich tätig sind, können Sie auch ein ausdruckbares Geschenk (z.B. eine Kurzgeschichte, ein Gedicht oder eine Druckvorlage für eine Grußkarte) anbieten. Damit zeigen Sie: Wir mögen unsere Besucher, wir zeigen das auch und wir wollen nicht nur etwas verkaufen, sondern unsere Kunden auch verwöhnen. Bravo! Text: Marion Friedl

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren